Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

GT-TECH Laser Systems Laserharfe Controller Set (laser-harp) LH1 MK2 WHITE
ArtNr.: lhgm2

Laserharfe Komplett-Set für die Nutzung mit einem RGB Showlaser. Einzelfarben und Rainbow Effekt möglich.
Im folgenden sehr ausführlich an Hand mehrerer Videos erklärt.

1.046,00 €
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
Gewicht: 2 kg
Sofort lieferbar

Eine Laserharfe ist ein elektronisches Musikinstrument, dass aus mehreren Laserstrahlen besteht, die (analog zum Anzupfen von Harfensaiten) unterbrochen werden müssen, um Töne oder Soundsequenzen zu erzeugen. Bekannt wurde das Instrument durch Konzerte von Jean Michel Jarre.

Die LH1 MK2 White ist eine spezielle Version unserer Laserharfe. Anstatt im „Regenbogenmodus“ mit Farbskala werden weiße Strahlen projiziert. Dies ist von großem Nutzen, da Sie bei Verwendung eines RGB-Projektors (wir empfehlen KVANT-Laser) die Farbe aller Strahlen nach Ihren Wünschen einstellen können!


Produktübersicht im Video:


Die Laserharfe nutzt im allgemeinen einen einzigen Showlaser, dessen Strahl in eine parallele oder fächerförmige Anordnung von Strahlen aufgeteilt wird. Es schafft eine einzigartige, virtuelle Lichtharfe von beeindruckender Größe, die mehrfarbige Laserstrahlen anstelle von Saiten verwendet. Genau wie ein echtes Instrument macht es Geräusche, wenn Sie es spielen, indem Sie Laserstrahlen blockieren. Wenn der Sensor einen blockierten Laserstrahl erkennt, sendet er ein Signal an den Laser Harp Controller, der seinerseits ein MIDI-Signal an den Synthesizer, Sampler oder eine PC-Soundkarte sendet, und diese sind für die Wiedergabe des gewünschten Sounds verantwortlich die erhaltenen Informationen. Mit dem Laserharfen-Controller können so faszinierende und atemberaubende Live-Shows inszeniert werden.


Laserharfe in Aktion:


Die großen Vorteile unseres Laser Harp Controllers (LH1 Controller) sind seine Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit. Er kann so programmiert werden, dass jede Art von Audio- oder Videoereignis, jedes visuelle Bild, jeder Ton oder jede Musik, jeder Spezialeffekt oder sogar jede Pyrotechnik ausgelöst wird. In Kombination mit Pangolin Beyond, Live PRO, oder Pangolin Quickshow kann der Laser Harp Controller verwendet werden, um ausgewählte Lasershow-Hinweise und -Effekte abzuspielen, indem Laserstrahlen wie ein echter Laser Jockey blockiert werden! Es kann Synthesizer, PC-Sampler, DJ-Software oder jede andere Art von MIDI-gesteuertem Gerät auslösen.


Aufbau, Installation und Setup:


Die Laserharfe kann aber noch weit mehr. In Verbindung mit einem oder mehrerer Showlaser, einer Lasershowsoftware und entsprechenden Midi Geräten sind die Möglichkeiten fast grenzenlos. Nur ein Beispiel davon im folgenden Video.


Unsere Laserharfe "mal anders genutzt". ( Musik: Geschmackssache! )


Die nächsten 2 Bilder zeigen den Ausgang der Laserbeams über einen Spiegel.

Laserharfe

Laserharfe


Obwohl grün nach wie vor die sichtbarste Farbe ist, werden mittlerweile "RGB Showlaser" genutzt, da diese im Vergleich zu grünen Showlasern kaum mehr kosten. Wir empfehlen einen Showlaser mit mindestens 3W Ausgangsleistung einzusetzen. Damit haben wir und unsere Kunden bisher die besten Erfahrungen gemacht. Gerne erstellen wir Ihnen ein Komplett Angebot, sollten Sie noch keinen Showlaser haben. Auch ein Test des Lasers vor einem Kauf ist möglich!


Laserharfe


Lassen Sie sich "in jedem Fall" beraten, vor allem um den sicheren Umgang mit dem Showlaser zu gewährleisten.



Seit Mai 2020 gibt es die Laserharfe in 2 verschiedenen Versionen. Einmal die in diesem Artikel angebotene Laserharfe, mit Mischfarben und Weißlicht Ausgabe. In einem weiteren Angebot die Version mit Einzelfarben und Rainbow Effekt Ausgabe.

Technische Daten

  • Sensor-Signal-Verbindung: 8P8C-Verbindung für CAT5 UTP Kabel
  • Laserprojektor-Verbindung: DB-25 ILDA
  • MIDI-Signal-Verbindung: 5-pin DIN
  • Fußschalter-Verbindung: Stereo TRF 6,35mm
  • Stromversorgung: AC Input: 110-240V AC 50/60Hz | DC Output: 12V, min. 1200mA
  • Gewicht: Controller-Box: ca. 760g | Sensor-Box: ca. 670g
  • Abmessungen: Controller-Box: 200/123/46mm (L/B/H) | Sensor-Box: 128/94/101mm (L/B/H)

Lieferumfang:

  • Laser Harp Controller LH1 MK2 White
  • Laser Harp Sensor Box
  • Handbuch auf DVD, Hilfe Video

Hier nochmal die Videos zusammengefasst

Aufbau, Installation und Setup:


Produktübersicht:


Laserharfe in Aktion:


Unsere Laserharfe "mal anders genutzt". ( Musik: Geschmackssache! )

Empfehlungen für Showlaser:

Welcher Laser mit welcher Leistung am besten ist, hängt wie immer von der individuellen Nutzung der Laserharfe ab. Ob die Deckenhöhe 3m oder 10m hoch ist, oder wie hell das Umgebungslicht ist, macht natürlich einen Unterschied.

Der von uns am häufigsten selbst verwendete, als auch zur Laserharfe verkaufte Showlaser, ist der 4W Club-4000F RGB Showlaser. Dieser Laser wurde auch für das Video: "Aufbau, Installation und Setup" eingesetzt.

Im folgenden Bild sehen Sie eine Ausgabe des Lasers "ohne Laserharfe". Das Bild zeigt deutlich, das dieser Laser die Aufgabe sehr gut ausführen wird. Um zum Produkt zu gelangen, einfach das Bild anklicken.

4W Club-4000F RGB Showlaser



Empfehlung für einen Umlenkspiegel: Hier entlang!


* inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten