Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

GT-TECH Laser Systems 4W Club-4000F FB4 40k RGB ILDA Netzwerk Showlaser
ArtNr.: gpt4rgbfb4

Der Club-4000F FB4 ist ein ILDA fähiger RGB Showlaser, den Sie dank seines integrierten Flashback 4 Interfaces via Netzwerk (LAN) ansteuern können. Ausgeliefert mit QuickShow als Lasershowsoftware sind sie bereits bestens ausgestattet.

2.699,00 €
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
Gewicht: 6 kg
Sofort lieferbar

Produktkurzbeschreibung:

Unser neuer Club-4000F FB4 ist ein moderner, sehr guter, sowie sicherer, analog modulierter RGB Showlaser mit neuster Dioden Technik und integriertem Pangolin Flashback 4 Ilda Netzwerk Interface. Die guten Strahldaten ( Beamsize und Divergenz ) ergeben ein sehr schönes Farbspektrum mit einem satten weiß und schönen Mischfarben! Der sehr gute und sehr schnelle "Dragon Tiger DT40-PRO" Scanner leistet echte 40kpps Scann Geschwindigkeit bei ILDA 8 Grad und kann somit aufwendige Lasershows, Grafiken und Werbetexte ausgeben, ohne diese zu verzerren, oder zu flackern. Ausgeliefert mit der meist verkauften Lasershowsoftware "Pangolin QuickShow" kann dieser Showlaser nicht nur im Netzwerk und via ArtNet betrieben werden, sondern hat auch einen Automatik Modus, sowie einen zeitgesteuerten Betrieb. Die integriere SD Karte kann nach belieben mit Lasershows, Werbetexten, oder anderen Animationen bespielt werden. Sprechen Sie uns gerne an, um einen Showlaser der Club-F Serie kostenlos zu testen! Mehr Infos dazu hier.


Produktbeschreibung:

An der Vorderseite des Lasers finden Sie die gesetzlich vorgeschriebene "Emission LED", die den jeweiligen Ausgabestatus anzeigt. Der Ausgabebereich des Showlasers kann durch das in der Höhe verstellbare Fenster eingeschränkt werden. Das erhöht die Lasersicherheit bei Ausgaben, in denen "kein" Audience Scanning erfolgen soll. Sollten Sie ins Publikum strahlen wollen und der Abstand zum Publikum zu gering sein, können Sie am Ausgabefenster eine Halterung für eine Sicherheitslinse anbringen!

Eine deutlich verbesserte Wärmeabfuhr an der Unterseite des Lasers sorgt für eine längere Lebenszeit der eingesetzten elektronischen und optischen Komponenten durch eine verbesserte Kühlung. Dabei wiegt dieser Laser gerade mal gerade mal 5kg bei Abmessungen von lediglich 156*224*125mm. Bis zu 8W Ausgangsleistung sind bei diesen Abmessungen möglich.

Club-4000F FB4 4W RGB ILDA Showlaser



Das sehr gut verarbeitete Gehäuse des Club-4000F FB4 bietet an der Rückseite alle notwendigen Einstellungsmöglichkeiten. Wie die Bezeichnung FB4 schon vermuten läßt, ist das Pangolin Flashback 4 Netzwerk Interface vollständig in diesem Laser integriert. Auf der Rückseite des Gehäuses findet man somit das Display des FB4, in dem alle für den Laser relevanten Einstellungen ( Setup, Safety, Farben, Automatik Modus, usw. ) vorgenommen werden können. Direkt daneben befindet sich der SD-Kartenslot des FB4 ( mit eingesteckter SD-Karte ). Dieser bietet Ihnen die Möglichkeit, den Laser auch ohne angeschlossene Software nach ihren Wünschen nutzen zu können. Anschlüsse wie Remote Not Aus in/out, Schlüsselschalter, ILDA out, sowie eine Truss Sicherung sind Standard.

Club-4000F FB4 4W RGB ILDA Showlaser




Club-4000F FB4 Lasertechnik:

Der Club-4000F FB4 arbeitet mit neuster, analog modulierter Dioden Technik. Diodenlaser Module haben eine wesentlich höhere Lebensdauer als z.B. DPSS Module. Zudem erlauben Sie eine wesentlich bessere Modulation der Farben.

Der Club-4000F FB4 kommt mit sehr guten Strahldaten von 3,5mm Beamsize und >1 mrad Divergenz daher. Diese Angaben geben Aufschluss über die Größe und die Strahl Aufweitung der Laserbeams über die Entfernung. Wie das aussieht sehen Sie im Menü "Videos und Bilder" an Hand von vielen, originalen Beispielen.

Die Ausgangsleistung von 4W sollte nicht unterschätzt werden! Durch die guten Strahldaten ist die Helligkeit des Lasers vergleichsweise hoch. Natürlich läßt sich die Leistung bei Bedarf entweder am Laser, oder in der Software den aktuellen Bedingungen anpassen.

Im Club-4000F FB4 verbauen wir das sehr hochwertiges Scanner System ( Dragon Tiger DT40PRO ), welches eine echte Leistung von 40kpps bei Ilda 8 Grad bietet. Bei kleineren Ausgabewinkeln kann die Scann Geschwindigkeit sogar bis 60kpps eingestellt werden! Der maximale Ausgabewinkel des Scanners liegt dabei bei 60° Grad. Diese Werte sind für einen Showlaser in dieser Preisklasse "sehr gut".


Das integrierte Flashback 4 Interface ermöglicht Ihnen u.a. folgende Möglichkeiten:

  • Ansteuerung des Lasers per Netzwerkkabel ( Ethernet ) // Ilda Verkabelung fällt komplett weg
  • Eine integrierte SD Karte, die mittels eines Explorers mit beliebigen Pangolin Shows, Cues oder Animationen bespielt werden kann.
  • Nutzung eines zeitbasierten, modernen Automatik Modus, der u.a. das Abspielen von Shows zu festgelegten Zeiten ermöglicht.
  • Ansteuerung des ClubMax Lasers via ArtNET ( z.B. GrandMA2 )
  • Projektor-, Netzwerk-, Farb- und Sicherheitseinstellungen können direkt am Display oder in der Software vorgenommen werden.
  • Das FB4 erlaubt die Nutzung von speziellen Funktionen wie z.B. "Distributed Scanning" ( mit Pangolin Beyond Lizenz ).
  • Die Lasershowsoftware "Laserdesigner Pangolin QuickShow" gehört zum Lieferumfang des FB4. Natürlich immer in der neusten Version mit lebenslang kostenlosen Updates.

Club-4000F FB4 Einsatzmöglichkeiten:

In erster Linie ist der Club-4000F FB4 Showlaser für den Einsatz mit einer ILDA Lasershowsoftware gedacht (z.B. Laserdesigner Pangolin QuickShow). Erst die Nutzung der mitgelieferten Software ermöglicht es, die Ausgabe des Lasers "komplett selbst zu bestimmen" und vervielfacht dessen Möglichkeiten.

Der Club-4000F FB4 Laser bietet aber auch die Möglichkeit, diesen im Automatik Modus laufen zu lassen. Dazu bestimmen Sie selbst, welche Shows, Texte oder Animationen auf die SD-Karte sollen. Mit einem Mausklick sind diese dann auf der SD Karte. Nun können Sie selber bestimmen, wie der Automatik Modus gestartet werden soll. Entweder beim Einschalten des Lasers, oder auch zu einer von Ihnen festgelegten Uhrzeit. Dieser Laser kann auch via ArtNet angesteuert werden ( z.B. GrandMa ).

Mit diesem Showlaser können Sie auf Events und in Clubs sowohl "live" zur Musik arbeiten, als auch vorprogrammierte Lasershows abspielen lassen. Sie können auch Grafiken, oder Webetexte auf Wände, oder Projektionsmedien ausgeben und diese dabei nach eigenem Belieben animieren. Über die mitgelieferte Software können Sie sich kostenlos in die Pangolin Cloud einloggen und dort viele Lasershows kostenlos runterladen! Die Laser der Club-F Serie setzen ihre Wünsche bei einfacher Handhabung perfekt um.



Club-4000F FB4 Sicherheit:

In Sachen Showlaser Sicherheit entspricht der Club-4000F FB4 Laser den aktuellen europäischen Normen. Er ist mit einer "aktiven Strahlüberwachung", einem Remote Not-Aus System, sowie mit Schlüsselschalter und einer Truss Halterung ausgestattet. Optional kann auch eine Sicherheitslinse angebracht werden.

Club-F mit Sicherheitslinse


Besonderer Kundenservice bei GT-TECH Laser:


GT-TECH LASER bietet seinen Kunden beim Service einen hohen Standard.

  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme des Lasers ( sofern gewünscht )
  • Beantwortung individueller Fragen zum Lasersetup ( z.B. in Sachen Lasersicherheit )
  • Sollte es tatsächlich einmal zu einem Garantiefall kommen, werden wir Ihnen für die Ausfallzeit einen Ersatzlaser zukommen lassen!
  • Da es mit der Club-F Serie bisher keine Probleme gibt, können wir unseren Kunden diesen besonderen Service kostenlos anbieten.

Ein weiterer besonderer Service ist die Möglichkeit, diesen Laser vor einem Kauf testen zu können! Mehr dazu finden Sie im Menü Kundeninfos.


Club-F-Laser auf BühneClub-4000F FB4 4W RGB ILDA Showlaser


Lasergrafik Ausgabe Club-F-Laser am Beispiel vom 3W LaserLasergrafik Ausgabe Club-F-Laser am Beispiel vom 3W Laser

Lasergrafik Ausgabe Club-F-Laser am Beispiel vom 3W Laser


Technische Daten


Ausgangsleistung: 4100mW
Rotes Modul: 1100mW / 638nm Diode
Grünes Modul: 1000mW / 520nm Diode
Blaues Modul: 2000mW / 445nm Diode
Beam Diameter: 3,5mm
Divergenz: < 1 mrad
Scanning System: Dragon Tiger DT-40Pro // 40kpps bei Ilda 8 Grad // max. Ausgabewinkel: 60°// bis zu 60kpps bei ILDA 5 Grad
Modulation: 0-5V analog, bis zu 100kHz
Anschlüsse: RJ-45 ( LAN ), ILDA out, Powercon in/out, SD-Kartenslot, Schlüsselschalter, Interlock Remote Not Aus Ein- und Ausgang, Truss Sicherungsöse
Verwendbare Modi: ILDA, Netzwerk und Auto Modus ( Auswahl im Display )
Stromanschluss: 230V/50Hz
Verbrauch: max. 310VA
Arbeitstemperatur: -10 bis +40 Grad Celsius ( Anpassungen möglich )
Gewicht: 5,2kg
Abmessungen (BxHxT): 156 x 125 x 225 mm

Club-F Laserausgabe auf Videogaze ( Rückprojektion )

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild


Lieferumfang:


  • 4W Club-4000F FB4 RGB ILDA Netzwerk Showlaser
  • Laserdesigner Pangolin QuickShow 5.2 ( Lasershowsoftware )
  • Kostenloser Zugang zur Pangolin Cloud mit Zugriff auf 2000 Animationen und Shows
  • Powercon Stromkabel, Schlüsselset, 2x RJ45 Interlock Adapter, SD-Karte, Imbus Schlüssel für Gehäuse
  • Handbuch im PDF Format
  • Kostenloser After Sales Service inkl. Ersatzlaser bei Garantie Arbeiten!
  • Eine komplette Pangolin Lasershow gibt es "kostenlos" dazu!

Updatemöglichkeiten


Produktvideo Club-F Serie


Hinweis: Nachdem die Videos gemacht wurden, sind das Gehäuse und dessen Anschlüsse bereits weiterentwickelt worden.
Im folgenden Video wurden die Leistungen aller Laser angeglichen. Es zeigt, dass die Farbmischung unabhängig von der Leistung immer gleich gut ist!



Lasershow Video Club-F Serie


Originale Ausgabebilder Club-F Serie

Die vielen folgenden Bilder geben u.a. das komplette Farbspektrum der Club-F-Serie wieder. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie 1,5W 3W, 4W, 5W, 6W oder 8W einsetzen. Das Farbspektrum ist immer gleich gut. Die ersten Aufnahmen ca. 18m vom Laser entfernt.


RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

RGB Showlaser Club-F-Serie Ausgabebild

Club-3000F 3W RGB ILDA Showlaser

Club-3000F 3W RGB ILDA Showlaser

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Club-F-Serie-Ausgabebild

Empfehlungen zum Showlaser:

Da dieser Laser bereits mit der Lasershow Software "Laserdesigner Pangolin QuickShow" ausgeliefert wird, benötigen Sie kein weiteres Zubehör mehr, um die Möglichkeiten des Lasers vollständig nutzen zu können.

Eine optionale Empfehlung ist ein halb transparentes, schwarzes Lasergaze als Projektionsfläche einzusetzen. Da dieser spezielle Bühnenstoff in einer dunklen Umgebung quasi nicht zu sehen ist, scheinen Lasergrafiken mitten im Raum zu stehen. Hier kann man tatsächlich mit wenig Aufwand und kleinem Budget richtig gute Ergebnisse erzielen. Schauen Sie die folgenden 2 Beispiele an: Im ersten Bild kommt relativ viel Nebel zum Einsatz. Im Zweiten fast gar keiner. Um zum unseren Lasergeweben zu gelangen, einfach das jeweilige Bild anklicken. Wir leiten Sie so automatisch weiter.

Lasergaze schwarz

Laserscrim schwarz-metallic


Die beste Empfehlung ist und bleibt den Laser mit ein wenig "Herzblut" gut in Szene zu setzen. Das lernt man mit der Zeit.

* inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten